volltext.net

Dienstag, 22. April 2014 

Replik auf zwei Essays von Felix Philipp Ingold. Von Marco Baschera

Freitag, 10. Januar 2014 

Für eine Poetik der Kompilation. Von Felix Philipp Ingold

Dienstag, 10. Dezember 2013 

Der Lyriker und Übersetzer Felix Philipp Ingold stellt einen weitreichenden Vorschlag für den produktiven Umgang mit dem Verlustgeschäft des Übersetzens zur Diskussion. Kommentare, Ergänzungen und Gegenvorschläge dazu sind willkommen.





Montag, 24. Juni 2013 

Pünktlich zum Bachmann-Preis fällt jedes Jahr eine Schar Literatur-Hooligans aus dem Internet über...

Freitag, 21. Juni 2013 

25 Jahre Bachmann-Wettbewerb im Fernsehen und weiter. Von Hubert Winkels

Montag, 15. April 2013 

Welcher Buchtitel versteckt sich hinter dem aktuellen ZVAB-Bilderrätsel?

Freitag, 09. November 2012 

Marginalien zur deutschen Ausgabe von Mark Z. Danielewskis Only Revolutions. Von Felix Philipp...

Donnerstag, 27. September 2012 

Gerhard Falkner über die Arbeit an Mark Z. Danielewskis „Only Revolutions“.

Montag, 09. Juli 2012 

Von Olga Martynova

Montag, 09. Juli 2012 

Poetologische Fragmente, am Kern vorbei. Von Matthias Nawrat

Montag, 09. Juli 2012 

Von Cornelia Travnicek

Sonntag, 01. Juli 2012 

André Kubiczek hat mit seinem fünften Roman „Der Genosse, die Prinzessin und ihr lieber Herr Sohn“...

Freitag, 30. März 2012 

Klaus Zeyringer im Gespräch mit Julia Franck über Literatur, Moral und neues Spießbürgertum.

Donnerstag, 29. März 2012 

Jean-Jacques Rousseau als Philosoph und Onanist betrachtet: Karl-Heinz Otts neuer Roman...

Montag, 12. Dezember 2011 

Daniela Strigl über Leben und Werk des Lyrikers Walter Buchebner.

Donnerstag, 08. Dezember 2011 

Über Hermann Brochs ökonomische Fantasie. Von Bernhard Fetz

Mittwoch, 07. Dezember 2011 

Vor zehn Jahren starb W.G. Sebald am Höhepunkt seines literarischen Erfolgs. Sein Stern steigt...

Samstag, 26. November 2011 

Schreiben, Texten, Bloggen, Twittern: Verändern moderne Technologien die literarischen Verfahren?...

Donnerstag, 17. November 2011 

John Kennedy Tooles „Verschwörung der Idioten” in einer neuen Übersetzung von Alex Capus. Von...

Montag, 14. November 2011 

Pier Paolo Pasolinis „Freibeuterschriften”. Von Nummer 20

Samstag, 12. November 2011 

Der Briefwechsel zwischen Werner und Elisabeth Heisenberg aus den Jahren 1937–1946. Von Nummer 14

Samstag, 05. November 2011 

Herman Melvilles Bartleby der Schreiber in einer neuen Ausgabe. Von Nummer 5

Freitag, 04. November 2011 

In Sibylle Lewitscharoffs Roman Blumenberg erscheint das Numinose in Tiergestalt. Von Nummer 4

    Cover Volltext 1/2014

    Titelgeschichte: 30. April 1945
    Der Tag, an dem Hitler sich erschoß und die Westbindung der Deutschen begann. Von Alexander Kluge

    „Tausend Dank für das Meskalin“
    William S. Burroughs schreibt an Allen Ginsberg

    Das schwierige Wort Vaterland
    Daniela Danz im Gespräch mit Jens-Fietje Dwars über ihren neuen Gedichtband V

    Kleinkapitalistische Todesmaschinerie
    Gisela Trahms über Matthias Nawrats Roman Unternehmer

    Neulich Andreas Maier über Bärte und Klaus Schöffling

    Deutschlandreisen
    Vorabdruck aus einem neuen Buch von Helmut Krausser

    „Auf einmal willst du leben“
    Christoph Schröder über Angelika Klüssendorfs neuen Roman April

    Gebet beim Betrachten des Bildes
    Josef Winkler zu Die Beweinung Christi von Andrea del Sarto

    Außer der Reihe
    Leseerfahrungen mit Andrea Zanzotto und seinen Übersetzern. Von Felix Philipp Ingold

    Der Autor und die Autorität der Sprache
    Marco Baschera antwortet auf zwei Essays von Felix Philipp Ingold

    Die Bewohner von Château Talbot
    Von Arno Geiger

    Die allumfassende Einsicht eines Pubertierenden
    Alban Nikolai Herbst über Jan Kjærstads Roman Ich bin die Walker Brüder

    Strukturelles Trauern
    Ein Dramolett. Von Klaus Siblewski

    Ganz schön wirr
    Eine Kolumne von Norbert Gstrein

    Lyrik-Logbuch
    Michael Brauns Eintragungen zu Gedichten der Gegenwart

    [R]
    Stephan Groetzners Siegertext beim Literaturwettbewerb Wartholz

    Die Macht alter Schuld
    Hanjo Kesting zur Neuauflage von Nathaniel Hawthornes Roman Das Haus mit den sieben Giebel

    Lyrischer Moment
    Von Silke Scheuermann


    » zum Heftarchiv