Bei den Machern von Elena Ferrante / Diogenes verliert Simenon / Buchblogs / Lydia Davis / John Grisham / Michel Houellebecq / Colson Whitehead u.v.m.

Houellebecq und Schopenhauer / War Ijoma Mangold überassimiliert? / Johnsons „Jahrestage“ / Richard Ford / Thomas Lehr / Michael Roes u.v.m.

Virginie Despentes / Dogan Akhanli wieder frei / Canettis Tochter im Interview / Diverse Außenseiter-Memoiren / Charles Bukowski / Joseph Andras u.v.m.

Andrei Bitow / Longlist zum Deutschen Buchpreis / Carmen Stephan / Miljenko Jergovic / Ken Bugul / Yasmina Reza u.v.m.

200 Titel waren in der Auswahl, die Shortlist wird am 12. September veröffentlicht

Viet Thanh Nguyen / Was der Papst liest / Britische Lyrik / Emmanuel Carrère und Christophe Boltanski / „Fritz the Cat“ / Mirko Bonné / Mark Twain u.v.m.

Zum Tod von Egon Ammann / Andrei Platonow / Kerstin Preiwuss / Wenn sich Autoren im eigenen Werk verirren / Paulus Hochgatterer u.v.m.

Einführung in Stephen Kings „Der dunkle Turm“ / Chinesische Science Fiction / Arundhati Roy / Theresia Enzensbergers Debüt u.v.m.

Gottfried Benns Frauen, Macht und Opportunismus / Mareike Krügel und das viele Geld / J.M. Coetzee / Arundhati Roy / Dave Eggers / Linda Boström Knausgård u.v.m.

5000 neue deutsche Wörter / Daniel Kehlmann im Gespräch / Keyserlings Modernität / Mareike Krügel erzählt vom Leben als Mutter / Jens Steiner / Knapp & Kubin u.v.m.

Schlanke Autoren / „Die Zeit“ besucht den Verleger von Sieferle / Tomas Venclova / Friederike Kretzen / António Lobo Antunes / Verhängnisvolle Liebe zum Duce u.v.m.

Arundhati Roy im Interview / Doron Rabinovici / AfD-Politiker lesen Kindern vor / Die böhmische Raumfahrt / Mariana Leky / Kenneth Goldsmith u.v.m.

Linda Boström Knausgård / Martin Walsers Werke letzter Hand / Thomas Glavinic auf Facebook / Günter Grass, milde / Bernd Schroeder / Iris Wolff / Michael Köhlmeier u.v.m.

Karl-Heinz Ott über Terror und Medien / Stefan George / Sam Shepard / Jana Hensel / Lisa Sandlin / Jorge Luis Borges / Tilman Rammstedt / Hélène Cixous u.v.m.

Ein Roman als App / J. R. R. Tolkien / John Ashbery / Das Proletenkind Ulla Hahn in der Oper / Olga Flor / Michiko Kakutani geht in Pension / Junichiro Tanizaki u.v.m.

Sloterdijk als theologischer Aufklärer / „Der Spiegel“ erklärt den „Vorgang“ um Sieferle und die Bestsellerliste / „Uncreative Writing“ / Paulus Hochgatterer / Peter Stamm u.v.m.

Handke als Zeichner / „Finis Germania“ darf nicht auf die Bestsellerliste / Felix Philipp Ingold / Ismail Kadare im Gespräch / Norbert Niemann / Sexismus in Hildesheim u.v.m.

Krise des Berlin-Romans / Antifa vs. Buchhandlung / Monika Rinck / Schmidt & Wollschläger / Rutebeuf / Bodo Kirchhoff / Karl Heinz Bohrer u.v.m.

Felix Philipp Ingold / Knausgård als Kurator / Yasmina Rezas Masche / Liao Yiwu über Liu Xiaobo / Theresia Enzensberger / Stefanie Sargnagel u.v.m.

H. P. Lovecraft-Renaissance / Franzobels Kannibalen / Don DeLillo / Jochen Schimmang / Stefanie Sargnagel / Graham Swift u.v.m.

Fehlende Mütter, Gender u.v.m bei Jane Austen / Schwer erträglicher Hölderlin-Kult / Thomas Melle / Hermann Burger / Lucy Fricke u.v.m.

Gescheiterte Verse großer Dichter / Emmanuel Carrère / Theresia Enzensberger / Szilárd Borbély / Kathrin Röggla / Gila Lustiger / Péter Esterházy u.v.m.

Die witzige Ebner-Eschenbach / Die Deutschen in der kroatischen Literatur / Jane Austen
/ Olga Grjasnowa / Familienurlaub mit Jochen Schmidt u.v.m.

Bertelsmann investiert 700 Millionen / Henry David Thoreau / Drawert liest Kertész / Priessnitz-Preis für Hanno Millesi u.v.m.

„Millesi unterhält mit einem hochartifiziellen Sinn für absonderliche, unsere Gegenwart ungewohnt treffend charakterisierende Figuren und Geschichten“.