Ursula Krechel / Peter Henisch / Gerhard Henschel / Paulo Coelho als Hippie / Charles Lewinsky wechselt zu Diogenes u.v.m.

Gumbrechts Träume und Traumata / Joan Didion / Christoph Links verkauft an Aufbau / Reclam-Museum eröffnet in Leipzig / Judith Schalansky u.v.m.

Wolfgang Herrndorfs Erzählungen / Stalins Liebling / Houellebecq hat geheiratet / Lyrik-Boom / Annette Hess u.v.m.

Juli Zeh räumt auf / Patrick Modiano / Avital Ronell / Dirk Knipphals’ literarisches Debüt / Chris Kraus u.v.m.

Nominierungen für den Man Booker Prize / Ahmet Altan / Inge Feltrinelli ist tot / Tom Rachman / Virginie Despentes / Cecilia Barbetta / „Der Schweizer Buchpreis ist kein Debütantenball“

Autoren auf Instagram / Boris Pasternak / Fontane als Gatte und Vater / Stephan Thome u.v.m.

Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert.

Virginie Despentes / Nominierte für den Schweizer Buchpreis / Paul Virilio ist tot / Rumoren bei Rowohlt / George R. R. Martin u.v.m.

Joyce im O-Ton / -ky ist tot / Murakami will lieber keinen alternativen Nobelpreis / Attraktive Bibliotheken / Wolf Haas / Jennifer Egan u.v.m.

Was Rechte lesen / Celan-Gesamtausgabe / Nino Haratischwili / Stephan Thome / Maxim Biller / Heinz Strunk u.v.m.

Unruhe bei Rowohlt / Goethes Abgründe / Klaus Merz / Alex Capus / Eckhart Nickel / Programm der Frankfurter Buchmesse u.v.m.

Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird am 7. Oktober verliehen

Wolf Haas / Shortlist zum Deutschen Buchpreis / Juli Zeh / Chinua Achebe / Jennifer Egan u.v.m.

Der Preisträger wird am 8. Oktober bekannt gegeben.

Für den Förderpreis wurden Gianna Molinari, Leander Steinkopf und Karosh Taha nominiert.

Autoren reagieren auf Laugwitz-Rauswurf / Pavese und der Faschismus / Philipp Weiss / Verena Roßbacher u.v.m.

Dystopien von Autorinnen / Norbert Gstrein / Die schönsten Bücher des Jahres / Michael Lentz / KD Wolff / Philipp Weiss u.v.m.

Insolvenz des Stroemfeld Verlages / Julio Cortázar / Juli Zeh / Virginie Despentes / Astrid Rosenfeld u.v.m.

Die Kurt Wolff Stiftung zum „Tübinger Memorandum“ und zur Insolvenz des Stroemfeld Verlages

Schlingernde Verlage / Umberto Eco / Jennifer Egan / Literaturfestival Berlin / Michal Hvorecky u.v.m.

Longlist Österreichischer Buchpreis / Konkrete Poesie im Rückblick / Dostojewski als Profiler / María Cecilia Barbetta / Natascha Wodin u.v.m.

Zehn Bücher wurden für die Longlist nominiert, drei für die Shortlist des Debütpreises.

Chateaubriand / Daniel Kehlmann / Timur Vermes / Wer war Peter Hacks? / Amos Oz u.v.m.

Bei Münklers im Regal / Denis Scheck kommentiert die Bestsellerliste / Ursula Krechel / Michael Kumpfmüller / Christoph Hein u.v.m.

Der deutsche Penguin Verlag / Ernest Hemingway / Thomas Hürlimann / Hermann Lenz / Helene Hegemann / Michael Ondaatje u.v.m.