Gesinnungsprüfer vs. Uwe Tellkamp / Mareike Fallwickl / Laurence Sterne / Virginie Despentes / Ahmet Altan / James Baldwin u.v.m.

Georg Klein im Interview / Monika Maron / Peter Stamm / Alexander Schimmelbusch / Kamel Daoud u.v.m.

Das Frankenstein-Manuskript als Buch / Ferdinand von Schirach über Strafen / Der Trend zum Trümmer-Krimi / Noëlle Revaz / Dana Grigorcea / Olga Martynova / u.v.m.

Girokonto bei Amazon? / Wie viel Sex brauchen Bestseller? / Georg Klein / Philip K. Dick / Lukas Bärfuss / Warlam Schalamow / Ferdinand von Schirach u.v.m.

ORF-Bestenliste im März / Kampf um Kertész‘ Nachlass / Nico Bleutge über Pia Tafdrup / Maxim Kantor / Feuchtwanger in Moskau u.v.m.

Neue „Ulysses“-Übertragung untersagt / Zwangspolitisierte Dichter / Esther Kinsky / Das seltsamste Buch des seltsamen Heimito von Doderer / Andreas Maier u.v.m.

Arno Geiger liegt mit Unter der Drachenwand unverändert an der Spitze der Bestenliste, gefolgt von Milena Michiko Flašar (Herr Kato spielt Familie) und Iwan Turgenjew (Väter und Söhne).

Muss Literatur politisch sein – und wenn ja, wie? / Jo Lendle / Martin Suter / Die Folterkammer der türkischen Polizei / Werner Welzig …

Dichtende Maschinen / J. M. Coetzees Jesus-Roman / Martin Mosebach im Gespräch / Norbert Gstrein / Anja Kampmann / Peter Stamm / Die erste Frauenzeitschrift u.v.m.

Monika Marons „alarmistischer Furor“ / Georg Klein / Stagnierende E-Books / Linda Boström Knausgård / Jakob Hein u.v.m.

Nachhaltigkeit im Verlagswesen / Jürgen Becker / Cătălin Mihuleac / Josefine Rieks / Najem Wali im Gespräch / Rainer Merkel u.v.m.

„avenidas“ am Brandenburger Tor / Warum rechte Bücher zu Bestsellern werden / J. M. Coetzee über Jesu Schulzeit / Flannery O’Connor / Sachbuchbestenliste / Schweizer kaufen weniger Bücher u.v.m.

Martin Mosebachs Rekonstruktion eines Massenmords / Frédéric Beigbeder / Gert Loschütz / Wilhelm Genazino / André Kubiczek / Peter Stamm u.v.m.

Briefwechsel zwischen Grass und Reich-Ranicki ausgewertet / Norbert Gstrein / Serien im Fernsehen und in der Literatur / Elke Erb / Virginie Despentes / Felix Mitterers Lebensgeschichte u.v.m.

Rechte Verlage in Leipzig / Thomas Stangl / Flannery O’Connor / Wilhelm Genazino / Jesmyn Ward / Claire Keegan u.v.m.

Hat der Evangelist Matthäus Ovid gelesen? / Joshua Cohen / Peter Rosei / Ein kleiner Bauer und ein großer Dichter / Art Spiegelman / Florjan Lipuš u.v.m.

Warum kommuniziert die Welt nur noch höhnisch? / Eine Autobiografie ohne Ich / Kurt Vonnegut / Die Höllenfahrt des Otto Silbermann u.v.m.

John Banville bekennt sich zum Elitedenken / Stifter, Völlerei und Vanitas / Nora Gomringer im Interview / Clemens Setz, wunderlich / New York Public Library u.v.m.

Wer hat Clemens Setz‘ neues Buch geschrieben? / Andreas Maier – ein Knausgård, der sich kurzfasst / Simon Strauß über den vergessenen Ernst Ottwalt / Matthias Senkel / Angelika Klüssendorf u.v.m.

Der GroKo-Vertrag als Literatur betrachtet / Handkes Tagebücher / T. C. Boyle / Mariana Leky / Milena Michiko Flasar / Andreas Maier u.v.m.

Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse / Joshua Cohen / Silke Scheuermann / Wolfgang Hilbig-Biografie / Omar Robert Hamilton u.v.m.

Die Aufklärung des Stiftsschülers Thomas Hürlimann / Erich Kästners Aufzeichnungen / Norbert Niemann / Hannah Arendt u.v.m.

Szczepan Twardoch und die jüdische Mafia / Stefan Zweig / Gregor Dorfmeister ist tot
/ Julia Schoch u.v.m.

Der Giftschrank gehört geöffnet / Julia Schochs Wenderoman / Foucaults letztes Buch / Ingeborg Bachmanns Weiblichkeit u.v.m.

Ausgezeichnet wird er insbesondere für sein Langgedicht Die Sprache von Gibraltar