volltext.net

Möchten Sie Einzelhefte von VOLLTEXT nachbestellen?
Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Freitag, 19. Dezember 2014 

VT_4_14_Cover

AUSGABE 4/2014

Dostojewskij als Dichter des Absurden.Eine literarhistorische Recherche von Felix Philipp Ingold

Mit dem Bulldozer durch die LiteraturgeschichteW.G. Sebald als Literaturkritiker und Germanist. Von Uwe...

Donnerstag, 16. Oktober 2014 

VT_3_14_Cover

AUSGABE 3/2014

„Das Vergessen ist eine Illusion“Nino Haratischwili im Gespräch mit Insa Wilke über ihren Jahrhundert-Roman Das achte Leben (Für Brilka).

Alles voll kalter Gefühle    Herta Müller im Gespräch mit...

Dienstag, 24. Juni 2014 

VOLLTEXT_2_14_Cover

AUSGABE 2/2014

Hurrah! Hurrah! Die Beine in die Hand! Hurrah!Eine literarische Schlachtenfolge. Von Thomas Lang

„Expressionist Artillerist“    Die radikale Wortkunst des Franz Richard Behrens. Michael Braun im...

Dienstag, 04. März 2014 

Cover Volltext 1/2014

Titelgeschichte: 30. April 1945Der Tag, an dem Hitler sich erschoß und die Westbindung der Deutschen begann. Von Alexander Kluge

„Tausend Dank für das Meskalin“William S. Burroughs schreibt an Allen Ginsberg

Das...

Mittwoch, 11. Dezember 2013 

Cover VOLLTEXT4/2013

Titelgeschichte: Copy, Cut, PasteFür eine Poetik der Kompilation. Von Felix Philipp Ingold

„Ich war als Kind ständig bei Demonstrationen“ Jonathan Lethem im Gespräch mit Sebastian Fasthuber.

Eine glückliche...

Freitag, 11. Oktober 2013 

Cover VOLLTEXT 3/2013

Titelgeschichte: Für wen schreibt man? Mit Die Schatzinsel setzte R. L. Stevenson 1883 seine literarische Reputation aufs Spiel, doch der Roman lebt bis heute im kollektiven Gedächtnis fort.

Planetare OppositionThomas Lang...

Freitag, 21. Juni 2013 

Cover Volltext 2/2013

Germanistischer Triathlon Daniela Strigl über Klaus Zeyringers und Helmut Gollners umfangreiche Geschichte der österreichischen Literatur.

Ein Roman aus der BlueboxChristoph Schröder über Thomas Jonigks neuen Roman...

Montag, 18. März 2013 

VOLLTEXT 1/2013

Titelgeschichte: „It Can’t Be All in One Language“Ezra Pounds Cantos in zweisprachiger Gesamtausgabe. Von Felix Philipp Ingold

„Gott ist ein Ingenieur“ Ernst-Wilhelm Händler im Gespräch mit Andreas Puff-Trojan über seinen neuen...

Montag, 18. Februar 2013 

Volltext Cover  4/2012

Die Dringlichkeit und die GeduldJean-Philippe Toussaint über das Schreiben und seine Begleitumstände.

Koks und heilige KüheThomas Lang über Geoff Dyers neuer Roman Sex in Venedig, Tod in Varanasi.

Die Kräfte der Kremllichter...

Freitag, 05. Oktober 2012 

Cover Volltext 3/2012

Von Ehen, Affären und KörperschicksalenBodo Kirchhoff im Gespräch mit Christoph Schröder über seinen Roman Die Liebe in groben Zügen.

Winkel und WeltLaudatio auf Klaus Merz anlässlich der Verleihung des Friedrich...

News 1 bis 10 von 36

1

2

3

4

vor >

    Freitag, 19. Dezember 2014 

    VT_4_14_Cover

    AUSGABE 4/2014

    Dostojewskij als Dichter des Absurden.
    Eine literarhistorische Recherche von Felix Philipp Ingold

    Mit dem Bulldozer durch die Literaturgeschichte
    W.G. Sebald als Literaturkritiker und Germanist. Von Uwe Schütte

    Schokolade brennt!
    Günther Eisenhuber über Jean-Philippe Toussaints neuen Roman Nackt

    Der Mensch, ein Gespenst seiner selbst   
    Christoph Schröder über Saskia Hennig von Lange

    „Pynchon gehört für mich zu den Spaß-Autoren“
    Andreas Puff-Trojan im Gespräch mit Dirk van Gunsteren, der Thomas Pynchons neuen Roman Bleeding Edge ins Deutsche übersetzt hat.

    Schön und still
    Ein Dramolett. Von Klaus Siblewski

    Neulich
    Von Andreas Maier

    Die Bewohner von Château Talbot
    Von Arno Geiger

    Writer at Large
    Marry, Fuck, Kill! Eine Kolumne von Norbert Gstrein

    Der Abmarsch 
    Eine Erzählung von Andreas Latzko

    Lyrik-Logbuch
    Von Michael Braun

    Insider Trading, lyrisch
    Über Katharina Schultens’ Gedichtband gorgos portfolio. Von Alban Nikolai Herbst


    Die Krieger des Königs Ying Zheng

    Doris Anselms Siegertext beim diesjährigen Open Mike

    Nebenschauplätze der Frage „Macht Wohlstand dumm?“    
    Ein Essay von Clemens J. Setz

    Im Schatten des Krieges    
    Thomas Ballhausen über zwei neu aufgelegte Erzählungen des Comic-Künstlers Jacques Tardi 

    Geheimnisvolles Knistern aus dem Zauberreich    
    Aus einem neuen Prosaband von Xaver Bayer

    Kanns nicht und wills nicht   
    Drei Stories von Lydia Davis